Musikszene im Südosten Österreichs

Musik & Tanz | Zusatzinfo zum Portal SüdostKULTURnetz

Kategorie-Archiv: Steiermark

Von Tango bis Django und weitere aktuelle Tipps für Musikfreunde

Dies hier ist Auszug aus dem neuesten Post auf der Seite SüdostKULTURnetz.wordpress.com

„Sieben und vier“ und Christof Deissl

Hausgemachtes von Tango bis Django

10. März 2018, 19:30 Uhr, Eberau

siebenundvier_fly_A5_Eberau

Liebe Musikfreunde,

erlauben Sie, auf unseren Auftritt hinzuweisen:

Samstag, 10. März 19:30 Uhr im Kulturforum Südburgenland, Eberau, Hauptplatz 27  –  Eintritt: 10 Euro

Das Duo sieben und vier wird durch einen dritten Musiker unterstützt:

Christof Deissl – Kontrabass

Mit freundlichen Grüßen,

Günther Schalk


st-patricks-day-2130025_1280.jpg

Patrick’s Day 2018

St.Patricks Special

Samstag 17. März 2018

live @

Bluespub Traverse Königsdorf


*The Mind The Gap* & *Jodosamma*
Irish Beer & Whiskey


Beginn 20.00 / Eintritt freie Spende

Helfried Pauss

Bildquelle: Pixabay


Pinkabluesfestival 2018

steht diesmal unter dem Motto „Blues Ladies Night“ mit sechs teilnehmenden Bands.

Alle Details sind schon auf der Webseite: www.pinkabluesfestival.at

Liebe Grüße, Sigi Flamisch, 0676 3394415

image001

 


Die Uhudler Bluesband

Ein Porträt

ubb4klein

Die Uhudler Bluesband und ihre CD wurden vor kurzem in einem Artikel gewürdigt:

https://steemit.com/deutsch/@martinamartini/die-uhudler-bluesband-und-der-zuagroastn-blues


 IMG_2836

 Besprechung der CD von Seelengeflüster

https://suedostmusiknetz.wordpress.com/bildbericht/eine-stimmige-cd-von-seelengefluester/


Bildschirmfoto 2016-06-06 um 17.20.29

 http://burgenlaendischerkulturbund.wordpress.com

 https://www.facebook.com/bgldkulturbund/


facebook-76536_1280

Bildquelle: Pixabay

Facebook-Empfehlungen

Hier könnt ihr eure Events selbst eintragen!

Im SüdostKULTURnetz und beim KUKURUZKLAN!

Für Musiker: Musik.at und Blues.at

 

sokun-logo-2-web1

KUKURUZKLAN https://www.facebook.com/groups/208225767548/edit/

SüdostKULTURnetz https://www.facebook.com/suedostKULTURnetz

Musikernetzwerk Österreich https://www.facebook.com/groups/388027177897604/?fref=nf

Blues.at https://www.facebook.com/groups/552030991497245/

Events.at https://www.facebook.com/eventsat/



 

Musik und mehr aktuell regional

> Aktuelle regionale Kulturtipps https://suedostkulturnetz.wordpress.com/2016/11/03/sokun-kulturtipps-update-03-11-2016/

screenshot-2016-11-03-16-30-30

Ernst Istvanits, Künstler, Musiker

Screenshot 2016-11-03 16.34.00.png

Merken

REFRAIN COLOR grooven in Hatzendorf 29102016

Herzliche EINLADUNG und KONZERTANKÜNDIGUNG für das Jazzliebe/Ljubenzen- Konzert von REFRAIN COLOR am Sa, 29. Oktober im Kultursaal Hatzendorf/Fehring (Beginn 19.30),

(World/Jazz)-Musik zum Zuhören und Mitgrooven der 5 köpfigen Band… wird nun durch „groovy Literature“ in steirischer Mundart (=Traditionelles) und Zeitgenössischem- rezitiert von Jörg Klauber bereichert. Der Autor ist der Mundartdichter Klauber…

Siehe Aktuell: http://www.refrain-color.at (Hörprobe)

Line up: Stefan Weiß (Drehleier, Akordeon,) Michi Bergbaur (Posaune, Tuba), Manfred Gutmann (Gitarre) Thomas Klauber (Bass), Mecky Pilecky (Drums& Percussion)

aktuelle Presse:
Pannonische Tipps (Sept./Okt. 2016)
Die fünfköpfige Band ist kein Geheimtipp mehr: Heuer im Herbst werden sie zum vierten Mal beim größten österreichischen grenzüber-schreitenden Festival (Jazzliebe/Ljubezen) auftreten – letztes Jahr spielten sie auf dem Wiener Rathausplatz. Ihre CD wurde in der Ö1-Sendung „Spielräume“ ausführlich vorgestellt.

Die Stücke von Refrain-Color leben und atmen, sie erzählen Geschichten und führen den Hörer in ferne akustische Welten, die wohl farbenfroher kaum sein könnten. Trotz der nicht von der Hand zu weisenden Komplexität der Kompositionen, erklingen diese erfreulicherweise dann doch sehr gefällig. Ein kunstvoller Spagat, dessen Ergebnis sowohl den Kopf, wie auch die Seele anspricht. (mt-Musikinformationscenter- Austria )

Ö1 (Renate Burtscher): „Stellen sie sich einen so richtig verregneten Samstag Nachmittag vor, mies drauf, die Stimmungsspirale bewegt sich eindeutig abwärts, dann hätte ich einen Verbesserungsvorschlag: Refrain-Color auflegen, Schuhe ausziehen, Bodenkontakt suchen und sich von der Musik in alle angebotenen Richtungen tragen lassen, mitschwingen, mitgrooven. Es funktioniert – ich hab’s mit Erfolg probiert!“

Refrain Color groovy_literature.jpg

Wir danken der Künstlerin und Biobäuerin Renate Holler für die Termininformation!

Heute und demnächst

Regionale Musiktipps, extrahiert von unserer Haupt-Seite SüdostKULTURnetz

  • Es wird a Wein sein… 17. Juni 2016, Beginn 18:00 Uhr (!!!!), Musik ab 19:30 Uhr, Gasthaus Silberner Hirsch, Glasing, Musik und Weinverkostung, Erna Nachtnebel (Gesang) und Günther Schalk (Gitarre) Weinverkostung

image001

Weinverkostung mit den Winzern Schützenhof, Weinek und dem Arkadenhof Mandl.
Ab 19:30 haben wir Musik vom Duo Unsamusi mit Wienerliedern (Gesang – Erna Nachtnebel, Gitarre – Günther Schalk)! Beginn ist um 18:00, Eintritt 12 € pro Person.

Weinverkostung Plakat in pdf-Format

Weinverkostung.png

  • Arthur Fandl in Wien am 17. Juni 2016 (Louisiana Blues Pub)

arthur001

 

16_05_Presseheader_GRENZENLOSLESEN_799x235px_RZ-1.jpg

Internationales Literaturfestival GRENZENLOS LESEN
Altes Kloster Lockenhaus, Klostergasse 6, 7442 Lockenhaus

GRENZENLOS LESEN ist ein Literaturfestival der besonderen Art.
Geboten werden drei Tage Lesefreude im schönen Ambiente. Der Freitag widmet sich ganz der Kinder- und Jugendliteratur. Der Samstag startet mit dem Lesefest und klingt mit der Kriminacht aus, und am Sonntag rundet eine Matinée das Festival ab. Geboten wird ein Mix aus internationalen und österreichischen AutorInnen.
Gespräche, Diskussionen, Politisches, Aktuelles, Lebensnahes … Durchspickt mit wundervoller Musik.
Das Festival:
17.6.2016 / ab 8:00 Uhr / Kinder- & Jugendtag,
18.6.2016 / ab 12:30 Uhr / Lesefest
18.6.2016 / ab 21:00 Uhr / Kriminacht
19.6.2016 / ab 10:30 Uhr / Matinée

 

  • Pinka Bluesfestival 25. Juni 2016 Eberau

13315274_1113841195324723_8255221490114328211_n.jpg

pinkabluesfestival 2016 eberau http://www.pinkabluesfestival.at/
samstag, 25. juni 2016
open air im schlossgarten (kutscherhof)
live on stage:

*4 some blues*
Walt Baumgartner (hca, voc) und Dani Gugolz (db, voc) ,Peter Müller (drm) und Hannes Kasehs (gtr, voc)

*session II*
Christian Kametler (git,voc), Georg Eisner (git,voc) Helfried Pauss (bass), Pepsch Pfister (drums)

*uhudler bluesband*
Sigi Flamisch (gtr, hca, voc), Bernhard Macheiner (keyb), Gery Miller (b), Günter Schrumpf (drm) und erstmals Sabine Vollenhofer-Schrumpf (tsax).

*bluespunkt*
Volker Weyse (drm), Gerry Jelosits (gtr), Jürgen Wagner (keyb), Sepp Schneller (b), und Martin Bauer (voc).

28. Juni 2016 Lockenhaus – Preisverleihung Burgenlandstiftung

http://www.meinbezirk.at/land-burgenland/lokales/burgenlandstiftung-feiert-40-jahr-jubilaeum-d1599448.html

http://www.kerystiftung.at/

  • 1. und 2. Juli 2016  – Sommer-Rock-Festival in der Tschardake in Königsdorf

13015572_1083117608397082_2331206460513206164_n

 

IM AUGUST:

Swing- und Dixiefestival in Fürstenfeld

16. – 27. August 2016

Programm:

http://www.dixiefestival-fürstenfeld.com/?page_id=19

Mit Tanzworkshop!

Bildschirmfoto 2016-06-16 um 12.24.59

IM SEPTEMBER:

Most und Jazz – Jazztage in Fehring, Oststeiermark

8. – 11. September 2016 – http://www.events.steiermark.com/detail/5961/

Berichte

Videos vom Bluesseminar 2016 in Heiligenkreuz i.L. je ca. 10 Minuten:

Sampler 1:  https://www.youtube.com/watch?v=aXBP1Z2YGZA
Sampler 2:  https://www.youtube.com/watch?v=2H2IuIjnyRo

Dank an Leo Schatzinger, Bärbel Gross und Martin Lunzer!

Bluesnacht mit Al Cook und Arthur Fandl in Gerersdorf hier: http://www.meinbezirk.at/guessing/leute/fantastische-blues-nacht-im-freilichtmuseum-gerersdorf-d1745672.html

 

Permanentes

  • Auch auf die vielen interessanten Events im OHO in Oberwart kann nicht einzeln hingewiesen werden… http:/www.oho.at – ausnahmsweise auf Wunsch das umfangreiche aktuelle Programm ganz ganz unten
  • KULTURVEREIN SCHIELLEITEN-STUBENBERG
    8223 Stubenberg am See Nr. 1,Tel.: 03176/8864
    kultur at schloss-stubenberg.at – Gesamtprogramm.2016.Mail

Kunstdesign

Kunst auf Taschen und T-Shirts von Jazzmaler Adi Schmölzer

Künstler-T-Shirts – ADI SHIRT ART: http://adicad.com/t-shirt.htmhttp://adicad.com/t-shirt.htm

Künstler-Taschen – ADI BAG ART auf Adi Schmölzers Facebook-Seite: https://www.facebook.com/adi.schmolzer

1781795_1783417585213733_7563948032053953110_o


 

Klangerlebnis „Klang des Lebens“

Liebe Freunde und Freundinnen,

am 30.03.2016 findet im Kultursaal Hatzendorf wieder ein Klangerlebnis statt. Beginn um 19.00 Uhr!
Weitere Informationen auf dem beigefügten Plakat oder auf unserer Homepage unter http://www.klangdeslebens.at/wp/event-items/hatzendorf-2016/
Anmeldung bitte per Email unter dorisgruber57 at gmx.at oder telefonisch unter 0664 409 69 29

Bitte Decke, Polster und/oder Matte mitbringen!!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Herzliche Grüße
Doris-Malina
und die Klanggemeinschaft „Klang des Lebens“

PS: Dieses Mail darf auch gerne weitergeleitet werden. Danke!
Plakat_Klang_des_Lebens_Hatzendorf2016

Screenshot 2016-03-26 19.21.48.png

Bluespumpm in der Therme Loipersdorf am 6. März 2015

40 Jahre Bluespumpm – 40 Jahre Therme Loipersdorf

Bitte weitersagen! Hier die Informationen dazu:

image007

Hier weitere News:

Die Glückswochen beginnen Anfang März 2015 (heier bereits zum fünften Mal!) und bieten ein vielfältiges Programm, hier Details: http://www.meinbezirk.at/loipersdorf-bei-fuerstenfeld/kultur/ein-glueck-dass-es-die-glueckswochen-gibt-d1255786.html – Glückwochen im Web: http://www.glueckswochen.at

KONZERT – 40 Jahre Bluespumpm, 40 Jahre Therme Loipersdorf, 5 Jahre Glückswochen – 3 Jubiläen werden am 6. März 2015 in der Therme Loipersdorf gefeiert. http://www.glueckswochen.at/herzlich-willkommen-zu-den-glueckswochen-2015/ – Programm-Download verfügba

Im OHO in Oberwart: Am Sonntag, 01.03.2015, findet die Finissage zur Ausstellung von Manfred Bockelmann „Zeichnen gegen das Vergessen“ mit einer hochkarätigen Gesprächsrunde und exzellenter Musik statt – lassen Sie Ihre Herzen berühren und Ihren Geist anregen! Die Ausstellung selbst wird auf Grund des großen Interesses von Seiten der Schulen bis zum 06. März verlängert.

>> Sonntag, 1. März 2015 / 17:00 Uhr: „Der Erinnerung ein Gesicht geben“ oder „Wiedergewinnung der Würde des Menschen“
Finissage – Gespräche – Musik
Mit Manfred Bockelmann, dem Pädagogen Peter Gstettner, Dan Fischman vom Jüdischen Museum Wien und Landesrat Helmut Bieler – moderiert von Eva Watzek-Hillinger von der Kulturredaktion des ORF Burgenland. Musik: Trio Trouchär

St. Patricks Day… Der heilige Patrick wird bereits am Samstag, dem 14. März 2015, gebührend gefeiert in 7563 Königsdorf – ab 20:00 Uhr im Bluespub Traverse – Live on Stage: Elvis, Paul & Ringo und Jodosamma, Bagpipes & Drums

10959410_851206208254891_5493575377372277263_n

 

 

Heart Culture Festival 2014 und weitere Highlights

  • HEART CULTURE FESTIVAL: 11.-12. Juli 2014 – http://www.herzkultur.org/heartculture/
  • 31. Juli 2014, 21 Uhr, spielt Flow Randacher am Hauptplatz in Fürstenfeld (Einkaufsdonnerstag). Der Ex-Ausseer Hardbradler ist worterfinderisch, feinfühlig und nuancenreich unterwegs. Sicher ein schönes Erlebnis!
  • 26. 7. 2014 – Die Bluesrock-Legende Bluespumpm gibt sich die Ehre und spielt am 26. Juli 2014 in der Burgarena in Schlaining – http://www.bluespumpm.at/ontour_1.htm
  • 12. Juli 2014  – Viktor Suchanek und seine Hearts Mazua Combo spielt in Stegersbach… mehr dazu und weitere Termine…

Viel tut sich in Köngsdorf – Helfried Pauss mit Veranstaltungen im Blues Pub Traverse und in der Tschardake – und in Heiligenkreuz – Udo Preiss – limmitationes – Links sind schon lange vorgesehen , aber es fehlt leider die Zeit. Wer suchet, der findet ohnehin… 🙂

hc-flyer-front

Prosit Neujahr!

silvester_sektglas_prost_animiert

Nicht aus der regionalen Musikszene wegzudenken ist Musiker und Komponist Günther Schalk, der sowohl solo als auch in unterschiedlicher Band-Zusammensetzung und an unterschiedlichen Locations in Erscheinung tritt – aber immer „feine Sahne“ bietet:

https://suedostmusiknetz.wordpress.com/musiker/musikerinnen/gunther-schalk/

Neue Musik-Location im Südburgenland: das „Birdieland“ im Keller des neu gestalteten ehrwürdigen Stegersbacher Kastells – nächster Jazz- bzw. Blues-Abend am 10.1.2014. https://www.facebook.com/KastellStegersbachhttp://www.kastellstegersbach.at/wp-content/uploads/2013/10/Flyer_Birdieland.png

birdieland stegersbach

Didgeridoo- und Trommelspieler werden sich in der Alten Fabrik in Lafnitz wohfühlen, wo Norbert Schmid und Karin Bindu sich regelmäßig für entsprechende Aktivitäten sorgen http://www.rhythmuse.at

Last but not least eine Adresse für österreichische Musiker zur Wahrnehmung ihrer Rechte…

Trommelworkshops in Pinkafeld

Dezember 2013

PERCUSSION-WORKSHOP
Liebe Leute!

 

Die nächsten Trommelkurse mit mir und Norbert werden in Pinkafeld bei Hannes Guth stattfinden: Am 18.01.2014 von 15:00-19:00 für AnfängerInnen und am 08.03. von 15:00-19:00 für Fortgeschrittene – Ihr könnte Euch gerne bei mir dafür anmelden!!! (Bald seht Ihr Termine auch auf http://www.rhythmuse.at und http://www.drumparam.at).

Abschließend haben wir noch eine Bitte: Das Regionalmanagement Lafnitztal hat derzeit Ideen ausgeschrieben, die durch Votings in die nächste Auswahlrunde kommen.
Unsere Ideen (Integration durch Kunst und Kultur und Miscanthus) findet Ihr unter https://meine-idee.at/node/174 und https://meine-idee.at/diskussion.Bitte liked diese Ideen bis zum 15.12.13, vielen Dank!!!
Liebe Grüße von Karin und NorbertKarin Bindu, Mag.a Dr.in phil.
Kultur- und Sozialanthropologin, Perkussionistin
Tel: 0676 7505574
http://www.rhythmuse.at
Und noch viel mehr Südost-Regionales siehe:

http://akademiestegersbach.wordpress.com

Taiwanesische Musik in Heiligenkreuz iL und Krumegg

Schnupperworkshop (Musik) mit Hannes Guth

14. Februar 2013, 19:30 Uhr
GH Ebner, Pinkafeld, Marktpatz 2, freier Beitrag
www.guth-musik.at

Limmitationes

http://www.limmitationes.com, +43 699 1080 9593, skype: nicklbauer
http://4stsssss.limmitationes.com

limmi programm 2013 NUR BURGENLAND

hallo,

drei taiwanesische musikerinnen eröffnen das neue limmi-jahr mit „chinesischer musik“; an einem neuen ort des südburgenlandes:
LAND DES LÄCHELNS ?
traditionelle chinesische Musik
Freitag den 8. Feber um 19.30
im Gasthaus Rudi Pummer,
Heiligenkreuz im Lafnitztal, Obere Hauptstr. 11
Eintritt: 13.- /10.-/ 7.- euro

im gasthaus pummer bzw. in heiligenkreuz eröffnen sich für limmitationes viele möglichkeiten und vorteile:
–      ALLES UNTER EINEM DACH:  konzerte, 150 betten, speis und trank, günstigste preis (halbpension 28.- euro)
–      leichte erreichbarkeit von der A2, abfahrt ilz über fürstenfeld richtung ungarn die grenzortschaft, ANREISE HIERklicken
–      3 konzerträume mit bester akkustik (barre philips meinte: weltmeisterlich !)
–      die busse halten vor dem haus, aus wien „dr richard“ und aus graz der postbus
–      sollten sie mit dem zug kommen werden wir sie in mogersdorf (strecke graz-budapest) abholen.

und 5 groovige nächte mischen das jahresprogramm 2013 mit worldmusic, jazz und avantgarde mächtig auf, jahresprogramm im attachement:
–      2 konzerte mit bekannten gipsy-bands aus der slovakei und rumänien,
–      ein kubanisches septett zelebrieren den besten `son´den sie sich wünschen können,
–      ein russische volksmusik gruppe wird schrägstens den saal zum kochen bringen
–      und das bluesworkshop wird mit einem blueskonzert vollendet.

BESETZUNG am 8.2. 2013:
Ying-Jung Liu (Taiwan) ………….   Shakuhachi (Bambusflöte)
Chiao Hua Chang (Taiwan) ……..  Erhu (chin. Geige)
Wei Ya Lin (Taiwan)    ………….   Viola
Wolfgang Liebhart (Österreich)…  Komposition
Johannes Kretz (Österreich)  …..  Elektronik, Komposition

das duo  Ying-Jung Liu und Chiao Hua Chang auf shakuhachi und erhu konzertiert ein weiteres mal am sonntag den 10. 2. bei oswald schechtner´s KRUMUSIK. Musik in Krumegg

liebe grüße
von den limmitatlerINNEN

limmitationes
udo preis
8382 deutsch-minihof 52
AUSTRIA

DER EINTRITTsPREIS reduziert sich FÜR Ö1 – MITGLIEDER um 15% !!!!

Liebe Leute,

am 10. Februar 2013 beginnt nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr, nach dem Jahr des Drachen nun das Jahr der Schlange! – In der chinesischen Kultur der wichtigste Feiertag, an dem das 15-tägige Neujahrsfest beginnt, bei uns in Krumegg zumindest ein Abend mit traditionellen chinesischen Klängen – mit zwei Musikerinnen aus Taiwan.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

und  新年快樂  – ein glückliches neues Jahr!

Oswald Schechtner

Einladung – Invitation

Zum chinesischen Neujahrsfest am Beginn des Jahres der Schlange:

Traditionelle Musik aus Taiwan
mit Ying-Jung Liu und Chiao-Hua Chang

am Sonntag, 10. Februar 2013, um 19:30 Uhr

im ehemaligen Gemeindesaal
(unter der Feuerwehr, links die Stiege hinunter zum Eingang an der Hinterseite!)

A-8323 Krumegg 15 

Eintritt: freiwillige Spende!

Ying-Jung Liu – Shakuhachi (japanische Bambusflöte)
Chiao-Hua Chang – Erhu (chinesische Geige)