Musikszene im Südosten Österreichs

Musik & Tanz | Zusatzinfo zum Portal SüdostKULTURnetz

Kategorie-Archiv: Rock

CHILLI JAZZ & Tschardake, Burgenland-Vielfalt & Didgeridoo-Workshops

28.September 2014 – Buchpräsentation von Walter Schmögner in Gerersdorf (Freilichtmuseum) mit Harri Stojka-Konzert!

26 – 28. September 2014 – Heiigenkreuz im Lafnitztal, Südburgenland

CHILLI JAZZ

Details: http://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/termine-aus-der-fachgruppe/musik/

5. Oktober 2014 – Herbstsession in der Tschardake in Königsdorf

Herbstzeitsession – Tschardake Königsdorf

5. Oktober 2014

Blues-Rock-Jazz-Roots

7563 Königsdorf Tschardake an der B 57

Live on Stage:
* Die legendäre BLUESPUMPM*
* Christian Kametler & Blue on Black*
* The one and only Tschardakenband*
* Session mit da Tuba*
* The Wulf Gang *

http://www.kollegiumost.com
Beginn: 12.30 / Eintritt: freie Spende
herbst_zeit2014_running_order
Die Bluespumpm
18. Oktober 2014 – OHO Oberwart – http://www.oho.at

Burgenland der Vielfalt – Konzert, Kulinarik, Präsentation

Eintritt frei

 

1.) DIDGERIDOO WORKSHOP mit Markus Meurer

Sa 13.09.14, 15:00-18:00

2.) DIDGERIDOO WORKSHOP mit  Marc Miethe, AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Sa 27.09.14, 11:00-14:00, 16:00-19:00

Im New Idea Center
8233 Lafnitz 120

Als ausgebildeter Körperpsychotherapeut und einer der erfahrensten Didgeridoospieler und Lehrer in Europa (u.a. mit Didges Brew) richtet Marc seit 1993 die Aufmerksamkeit gezielt auf Bewegungsabläufe, die das Spiel abwechslungsreicher, schneller, klarer, dynamischer und druckvoller, gleichzeitig aber auch wesentlich entspannter und musikalischer werden lassen.
http://www.didgesbrew.de

11:00-14:00 „ANFÄNGER & BEINAHE ATMER“

16:00-19:00 „FORTGESCHRITTENE BASICS“

Leihinstrumente  der Firma Drumparam,
http://www.drumparam.at/galhempdidg.html

Preis pro Person u. Workshop € 45.-

Anmeldung art at kubile.org
oder 0676 7505574

P.S. Wir veranstalten den Workshop als Verein Kubile, A-8233 Lafnitz 120, Mobil: 06767505574, art@kubile.org, ZVR: 204445992

Herbstzeitsession in der Tschardake Blues-Rock-Jazz-Roots

Und wieder etwas für musikalische Feinspitze:

Herbstzeitsession – Tschardake Königsdorf

5. Oktober 2014

Blues-Rock-Jazz-Roots

7563 Königsdorf Tschardake an der B 57

Live on Stage:
* Die legendäre BLUESPUMPM*
* Christian Kametler & Blue on Black*
* The one and only Tschardakenband*
* Session mit da Tuba*
* The Wulf Gang *

http://www.kollegiumost.com
Beginn: 12.30 / Eintritt: freie Spende
herbst_zeit2014_running_order

Einladung natürlich auch zum weiterleiten / danke u.l.g..helfried pauss / kollegiumost

Herbstzeit Session

Königsdorf   Tschardake an der B 57
Sonntag 5.Oktober 2014
Herbstzeit in der ehemaligen Kukuruztschardake! Früher wurde hier um diese Zeit der Kukuruz eingelagert, jetzt wird die Tschardake mit Musik und Kulinarik gefüllt.
Schwammerlgulasch, Sturm, Uhudler, Most und erdige Live Musik werden Körper und Seele in Einklang versetzen.

Einlass : 12.00 uhr  / eintritt: freie spende

Programm:
Die legendäre Bluespumpm
http://www.bluespumpm.at/

* Christian Kametler & Blue on Black * The one and only Tschardaken Band * The Wulf Gang * Session mit da Tuba*

info:   http://www.kollegiumost.com

Ein intensives Musik-Wochenende – Bildein, Stegersbach, Heiligenkreuz iL

Viktor Suchanek und die Hearts Mazua Jazz-Combo am 8.8.2014 im Birdieland in Stegersbach und mehr…

Alles hier, auf unserer Haupt-Seite:

http://suedostkulturnetz.wordpress.com/2014/08/08/birdieland-pictureon-winzer-soiree/

image001

Screenshot 2014-08-08 19.03.01

Heart Culture Festival 2014 und weitere Highlights

  • HEART CULTURE FESTIVAL: 11.-12. Juli 2014 – http://www.herzkultur.org/heartculture/
  • 31. Juli 2014, 21 Uhr, spielt Flow Randacher am Hauptplatz in Fürstenfeld (Einkaufsdonnerstag). Der Ex-Ausseer Hardbradler ist worterfinderisch, feinfühlig und nuancenreich unterwegs. Sicher ein schönes Erlebnis!
  • 26. 7. 2014 – Die Bluesrock-Legende Bluespumpm gibt sich die Ehre und spielt am 26. Juli 2014 in der Burgarena in Schlaining – http://www.bluespumpm.at/ontour_1.htm
  • 12. Juli 2014  – Viktor Suchanek und seine Hearts Mazua Combo spielt in Stegersbach… mehr dazu und weitere Termine…

Viel tut sich in Köngsdorf – Helfried Pauss mit Veranstaltungen im Blues Pub Traverse und in der Tschardake – und in Heiligenkreuz – Udo Preiss – limmitationes – Links sind schon lange vorgesehen , aber es fehlt leider die Zeit. Wer suchet, der findet ohnehin… 🙂

hc-flyer-front

Großartiges Konzert von Neil Taylor und Band

Neil Taylor live in Königsdorf am 24.1.2014

IMG_5801

Das Neil-Taylor-& Band-Konzert in Königsdorf war einfach großartig – geniale Musik, wunderbare Atmosphäre! Sternstunde!!!

IMG_5826

Unglaublich, aber wahr! der Lead- und Studio-Gitarrist von : Robbie Williams, Chris de Burgh, Natalie Imbruglia, Peter Gabriel,
Rod Stewart, Morrissey, Tina Turner, The Pretenders, Van Morrison, Holly Johnson, Paul Young, Climie Fisher uvm.

Neil Taylor live mit Band

  • Königsdorf, Bluespub Traverse
  • 24. Jänner 2014 ( Einlass 20.00 / Beginn 21.00 )
  • Eintritt  €12.-

Bitte beachten sie das Rauchverbot im Veranstaltungsraum !!!!

Neil Taylor hat für die ganz großen der musikalischen Weltelite gespielt.
Mit Credits von Tina Turner über Rod Stewart,  Tears for Fears, Natalie Imbruglia, James Morisson und vielen mehr bis hin zu Robbie Williams, an dessen Seite er über zehn Jahre Live und im Studio stand, ist Neil Taylor einer der erfolgreichsten Gitarristen der letzten 30 Jahre. Im Jahr 2014 ist er mit Neil Taylor & Band auf Tour, und präsentiert seine eigenen Songs, die Single “Play it dont worry” läuft bereits auf diversen Radiostationen als fixer Bestandteil im Programm, das Album “No god like Rocknroll” ist im März 2013 auf Earcatcher Records erschienen.
Die Besetzung der Band fällt ebenso hochkarätig aus wie der Künstler selbst , am Bass begleitet Ihn Gwenael Damman (Nina Hagen, Avril Lavigne, Christina Stürmer, Suzi Quattro) und am Schlagzeug Christoph Nußbaum

http://www.silvermusic.tv/bio/

Biografie

Neil Martin Taylor ist ein britischer Gitarrist, der in Bristol aufwuchs. Als Teenager spielte er in lokalen Bands bevor er sich “Neon” mit Curt Smith (Tears For Fears), Pete Byrne (Naked Eyes) und Rob Fisher (Climie / Fisher) anschloss. Später gründete er die Band “Violent Blue” mit dem Bassisten Charlie Jones (Page / Plant) und veröffentliche das Album “You Gotta Stay Young” über Magnet Records.

Während dieser Zeit spielte Neil Gitarre bei Tears For Fears und auf deren Album “Songs From The Big Chair” mit seinem berühmten Gitarrensolo zu “Everybody Wants to Rule The World”. Neils Zusammenarbeit mit Tears For Fears erstreckte sich über einen langen Zeitraum, der auch zwei Welttourneen und das dritte Album “The Seeds Of Love” beinhaltet.

Im Laufe seiner Karriere war Neil mit folgenden Musikgrößen auf Tour und hat an deren Alben mitgewirkt: Robbie Williams, Chris de Burgh, Natalie Imbruglia, Peter Gabriel, Rod Stewart, Morrissey, Tina Turner, The Pretenders, Van Morrison, Holly Johnson, Paul Young, Climie Fisher uvm.

2001 wurde Taylor gefragt, Gitarre auf Robbie Williams Album „Sing While You’re Winning“ zu spielen. Er wurde erneut gefragt an den Aufnahmen des Albums “Escapology” mitzuwirken und 2003 wurde er schließlich ein festes Mitglied der Robbie Williams Band und tourte mehrmals um die Welt.
Neil Taylor arbeitete auch an seiner eigene Karriere als Künstler und nahm drei Alben auf, “Bullets For Angels” zusammen mit Songwriter Steve Torch, der für Künstler wie Kylie Minogue und Cher arbeitet, sowie 2011 sein eigenes Album “No Self Control” und in 2012 sein Akustik-Album “Chasing Butterflies”.

Termintipps der Kristallquelle-Akademie: http://akademiestegersbach.wordpress.com

Hearts Mazula mit Viktor Suchanek, OHO-Termine und Jazz vom Feinsten

OPERN LIVE-Übertragungen im Dieselkino Gleisdorf >

Zeitensprung – Aktuelles im Bezirk Jennersdorf >

Einladung  ( l. g. helfried pauss / kollegiumost )
 
„St.Patricks Session“
Livemusic , Guinness , Cider , Irish Stew
 Samstag  17. März 2012
beginn: 20.00 uhr    eintritt: freie spende

Blues Pub Traverse
A-7563 Königsdorf

Live on Stage:
*Irish & Aliens*
Armin J. Pock (git,voc),  Walter E. Trinkl (git),  Wolfgang Ehrenhuber (key),  Johann Gutkauf ( baß,voc),  Jürgen Kulmer (drums)
&
Irishsamma – Bagpipe & Drums

www.bluespub.at

Viktor Suchanek (voc.), Hannes Guth (guit.), Andreas Pawlicki (piano), Christof Deissl (bass), Willy Kulmer (sax).

lädt ein zu einer
„Kleinen Zeitreise von Swing bis Bossa“

Mittwoch, 28. März 2012
19:30 Uhr
Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf
Eintritt frei/freie Spende

Jazz vom Feinsten:

So könnte ein Sonntag erst zum Sonntag werden!
(Und weil der 11.3.2012 ein Sonntag ist, schon um 19 Uhr!!!)
 
Doug, sagte ich, „when ever you come to Austria, please, bitte, bitte  play by us“. Er sagte immerfort, „Schubert is the greatest“ oder  „Brendel are the best“. Ich, „i can hear you, thanks“. Und so spielte er mit der herausragenden Grace Kelly in Mureck oder Bad Radkersburg und immer wieder mit seinem großartigen Trio, wo es gerade passte, diesmal in Rudersdorf.
Siegi Reisinger
Kostproben gefällig: http://www.cdbaby.com/cd/dougjohnson
Doug_Johnson_Trio pdf

Celtic_Spring pdf
Noch eine Empfehlung! Gemeinsam mit dem Kulturreferat Fürstenfeld bringt „Kunstdünger“- Siegi ein Irish-Folk Doppel-Konzert nach Fürstenfeld. Zwar spielen sie Montags im wunderschönen Jugendstilsaal in der Übersbachgasse („Grabherhaus“), aber Irish-Folk ist ohnehin zeitlos so wie tanzbar…

Vorblick:  Freitag 30. März 2012  „ROSIE LEDET & THE ZYDECO PLAYBOYS“  (USA) – Da bebt der Saal!!!!

OHO – Mitteilungen (Ausschnitt):

09. März 2012 / 20:00 Uhr
„NATURTRÜB“ ANDREA HÄNDLER
Kabarett zum internationalen Frauentag

Begleiten Sie die Händler auf Ihrer neuen „tour de force“ durch Gesundheitswahn, Existenzpanik, prä-seniler Bettflucht und grassierender Schrulligkeit!

unsere weiteren Termine:

16. März 2012 / 20:00 Uhr
LESEREISE BUDAPEST – DER FRIVOLE CHARME DER BRÜCKENSTADT
Lesung Cornelius Hell

23. März 2012 / 20:00 Uhr
7CENTS – JUBILÄUMSKONZERT
Rockkonzert

31. März 2012 / 21:00
„BEATS“ – Clubbing
Neuer Club für elektronische Musik

4.-6. Mai 2012
TANZTAGE 2012
Zeitgenössischer Tanz im OHO

Celtic Spring Caravan 2012 in Fürstenfeld

im Grabher Haus am 12. März 2012 um 20 Uhr

Lockenhaus und PictureOn Bildein 2012

METAMORPHOSEN
31. Kammermusikfest Lockenhaus
5. – 11. Juli 2012
NEWSLETTER 16. Dezember 2011 
• Grußwort von Nicolas Altstaedt
• Vorverkaufsstart 31. Kammermusikfest Lockenhaus am 19.12.2011
Liebe Freunde von Lockenhaus,
immer wieder gingen mir in den letzten Jahren auf Konzertreisen oder auch
zuhause in Momenten der Stille allein mit Instrument und Werk, Augenblicke
aus Lockenhaus durch den Kopf, die mich innehalten ließen. Die Erinnerung,
mit welcher Intensität ich dort Musik erlebt hatte, öffnet erneut Augen und
Ohren und lässt Kraft schöpfen.
Immerfort tut sich die Frage auf: Was macht die Faszination dieses Ortes aus,
der uns bis heute so erfüllt und anzieht wie kaum ein anderer?
Wie kommt es dazu, dass wir gerade hier Musik auf eine Weise erleben und
neu entdecken, wie es uns sonst verwehrt bleibt?
Ein Satz von Gidon Kremer kommt mir dazu in den Sinn:
„Im Grunde genommen ist Lockenhaus doch ein Begriff nicht nur als
Geschichte, sondern als eine Möglichkeit.“
Eine Möglichkeit, ohne Narzissmus und anderen Irrwegen des Künstlerbetriebes
der Musik zu dienen, die Offenheit des Kindes zu bewahren, Unerwartetes
zuzulassen. Lockenhaus lässt uns einen ideellen Ort leben, wo wir mit der
Musik “per Du” sein können und ist gerade deshalb heute existentiell wichtig wie
nie zuvor.
Der Andrang von Künstlern und Mitmenschen von jung bis alt in Lockenhaus im
Jahre “0” ist schlicht überwältigend. Ist die Tatsache, dass Musiker aus aller
Welt auch heute nach 30 Jahren immer noch nach Lockenhaus kommen und
ohne Honorar spielen, so zu erklären, dass der Reichtum dieses Ortes und der
Kunst, mit der er so unzertrennlich verbunden ist, von immaterieller Substanz ist?
Was mit uns durch Lockenhaus geschieht, ist für mich die tiefgreifendere
Dimension – und somit das Thema der Verwandlung naheliegend.
Lockenhaus, welches in den letzten Jahren immer wieder Fragen aufgeworfen
und sich stets neu erfunden hat, bleibt sich nun im Moment der größten
Veränderung treu und alle Freunde, die daran teilhaben, ewig jung!
Ich freue mich auf Ihr Kommen!
Herzlichst,
Ihr Nicolas Altstaedt
Kartenvorverkaufsstart
Bitte bestellen Sie Ihre Karten ab Montag, 19.12.2012:
• telefonisch Montag und Dienstag von 9:00-11:00 Uhr & Donnerstag von
  14:00-17:00 Uhr unter +43 (0) 2616 20202 (Achtung neue Telefonnummer!)
• per Fax an +43 (0) 2616 2800 (Achtung neue Faxnummer!)
• per email an tickets@kammermusikfest.at
• oder im Internet unter www.kammermusikfest.at
31. Kammermusikfest Lockenhaus
5. – 11. Juli 2012
Auch der Kartenvorverkauf für das legendäre Kult-Rockfestival PictureOn in Bildein startet. Der Tipp für junge und junggebliebene Musikfans!

Blues in Oberwart

Da’s vorerst nicht wirklich Stoff für Blog-Artikel gibt, hier abermals ein Termin-Tipp:

Samstag, 19. März · 03:30 – 06:30

HOPPER Blues Rock Cafe, Oberwart vis a vis Messe beim Kreisverkehr
TIGHTROPE Blues Rock Band aus dem südlichen Burgenland.

Bandmitglieder:
Stefan Reisacher – guitars
Jürgen Wagner – organ, keyboards
Volker Weyse – drums
Martin Bauer – vocals
Sepp Schneller – bass

Beginn ca. 21h, Eintritt frei!

Wir freuen uns schon auf „Blues Rock vom Feinsten“!
Bitte diese Einladung an Eure Freunde weiterleiten!

Danke, das HOPPER Team