Musikszene im Südosten Österreichs

Musik & Tanz | Zusatzinfo zum Portal SüdostKULTURnetz

Monatsarchive: März 2017

My Little Blues Band – Blues As Blues Should Be :) auf der neuen CD der sympathischen Newcomer

15622671_1830568257160216_33768674017364306_nMy Little Blues Band hat ihre erste CD herausgegeben. Und diese heisst schlicht und ergreifend und leicht zu merken „My Little Blues Band“! Der Cover entspricht dem Logo der Band. Und dennoch verdienen CD-Hülle und CD in ihrer schlichten Eleganz einen Designer-Preis. Aber darum geht es uns Musikfans ja gar nicht. Was zählt, ist der Sound. Wir wollen hochwertigen Musikgenuss. Nun, auch das ist mit dieser CD gelungen.

mlbb1

Es ist noch gar nicht so lange her, da begann die Formation um Chris The Hat Hammer und Stef Stöhr ihre Kreise in der Wiener Blues-Szene zu ziehen. Kam, sah und siegte. Dank hoher Sympathiewerte von Anfang an und einer wunderbaren Mischung aus vielerlei Arten von Blues samt Boogie und Blues Rock scharte sich eine wachsende Fan-Szene um My Little Blues Band, wo auch immer sie gerade auftrat. Der Mix aus eigenen Stücken und großartig gecoverten Einlagen gefällt. Hinzu kommt auch noch der Entertainment-Faktor, der durch allerlei Überraschungen und Kostümierungen immer wieder gegeben ist.

Wonach viele andere Musiker suchen, haben die Leute von My Little Blues Band von Natur aus: Charme, Schmäh und Kreativität. Wenn Chris The Hat Hammer mit Hut und Gitarre gekonnt auf einen Tisch springt, um zu solieren, oder Stef seiner genialen eckigen Fiddle oder seinen Blues Harps eigenwillige Töne entlockt, ist jedem Musikmanager klar: Die Burschen sind authentisch, eigenständig, enthusiastisch und haben Musik im Blut – eben alles, was eine gute Band ausmacht.

Webseite der Band: My-Little-Blue-Band.net
Facebook: My Little Blues Band

Alle elf Songs auf der neuen CD sind Eigenkompositionen der Band. Konzerterprobt und beliebt beim Publikum. Daher wurde zur Freude der Fans und jener, die es noch werden, diese CD aufgenommen und in den Handel gebracht. In der Tat ist sie schon im guten Fachhandel erhältlich, aber selbstverständlich auch direkt bei der Band und im Internet.

My Little Blues Band ist in Wien beheimatet und hat dort ihren Siegeszug in die Herzen der Fans begonnen.Was aber hat My Little Blues Band mit dem Südosten Österreichs zu tun und weshalb wird ihre erste CD auf dieser Seite vorgestellt? Ganz einfach. Im Vorjahr nahmen gleich drei Bandmitglieder am Blues Seminar in Heiligenkreuz im Lafnitztal mit dem Mike Kindred Trio, Blueser Arthur Fandl und weiteren Blues-Profis teil (wir berichteten von  diesem Blues Seminar 2016!).

Gemeinsam studierte man neue Nummern ein, jammte und feierte. Stef erklärte sich spontan in den Pausen bereit, sein Harp-Know-How an interessierte TeilnehmerInnen weiterzugeben und bewies damit auch das Zeug zum Musiklehrer… Beim abschließenden Big-Band-Konzert waren die drei maßgeblich daran beteiligt, für gute Stimmung zu sorgen.

Leider hat sich bisher noch keine Einladung für My Little Blues Band ins Südburgenland oder in die Oststeiermark ergeben. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Wir wollen es hoffen!

mlbb2

Hier für Rückfragen, CD-Bestellungen und Tourdaten noch einmal die Kontakt-Links:

Web: http://www.my-little-blues-band.net/
Facebook: https://www.facebook.com/My-Little-Blues-Band-1585178975032480/

Und Informationen zum nächsten Blues Seminar in Heiligenkreuz im Lafnitztal im Mai 2017 gibt es hier:

http://www.limmitationes.com (Udo Preis, Emil Gross)

FullSizeRender

FullSizeRender 2

Klezmer und Blues-Trail im März, Blues-Seminar im Mai 2017

Altes – neu interpretiert: Das Moritz Weiß Klezmer Trio
Am Samstag, 11.März 2017, im Kulturforum in Eberau

Seit ihrem Gastauftritt anlässlich der Styriarte im Herbst 2015 gelten die Mitglieder des Moritz Weiß Klezmer Trio‘s  als die vielversprechendsten Newcomer der steirischen Musikszene.  Moritz Weiß(Klarinette), Niki Waltersdorfer(Gitarre und Perkussion) und Maximilian Kreuzer(Kontrabass) erzählen  mit ihren Neuinterpretationen   uralte Mythen, die sich zu einer, in Melodie geformten, einzigartigen Geschichte zusammenfügen. Erst kürzlich haben sie ihre erste CD herausgebracht.

„Das Wort Klezmer besteht aus den Silben ‚Kli‘ (Gefäß) & ‚Zemer‘ (Lied). Nach dieser Idee sind wir also als Musiker ein Gefäß, welches mit der Ursubstanz ‚Musik‘ gefüllt wird und die wir in Form von Energie an unser Publikum weiterleiten können…“

Diese Geschichte erzählt das Moritz Weiß Klezmer Trio mit ihrer Musik. – Musik, die zum Nachdenken anregt, die vor lauter Energie einen kaum still sitzen lässt oder einen einfach nur in ferne Traumwelten entführt…

… eine Geschichte rund um die launische Klezmermusik einer vergangenen Welt, sowie inspirierende Eigenkompositionen – eingebettet in die Kli-Zemer Philosophie mit energievollen bis sphärischen Improvisationen.

Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr, um eine freie Spende wird gebeten.

Hörprobe: https://www.youtube.com/watch?v=k4K5m-UXlSw


image001

Arthur Fandl „BLUES TRAIL“ 24.3.2017, 20:00 Uhr

GH Silberner Hirsch, Glasing

http://www.arthurfandl.at/


Blues-Seminar in Heiligenkreuz im Lafnitztal

24.-28. Mai 2017

Informationen: http://www.limmitationes.com

FullSizeRender.jpg

FullSizeRender 2