Musikszene im Südosten Österreichs

Musik & Tanz | Zusatzinfo zum Portal SüdostKULTURnetz

Tagesarchive: 17. Dezember 2011

Lockenhaus und PictureOn Bildein 2012

METAMORPHOSEN
31. Kammermusikfest Lockenhaus
5. – 11. Juli 2012
NEWSLETTER 16. Dezember 2011 
• Grußwort von Nicolas Altstaedt
• Vorverkaufsstart 31. Kammermusikfest Lockenhaus am 19.12.2011
Liebe Freunde von Lockenhaus,
immer wieder gingen mir in den letzten Jahren auf Konzertreisen oder auch
zuhause in Momenten der Stille allein mit Instrument und Werk, Augenblicke
aus Lockenhaus durch den Kopf, die mich innehalten ließen. Die Erinnerung,
mit welcher Intensität ich dort Musik erlebt hatte, öffnet erneut Augen und
Ohren und lässt Kraft schöpfen.
Immerfort tut sich die Frage auf: Was macht die Faszination dieses Ortes aus,
der uns bis heute so erfüllt und anzieht wie kaum ein anderer?
Wie kommt es dazu, dass wir gerade hier Musik auf eine Weise erleben und
neu entdecken, wie es uns sonst verwehrt bleibt?
Ein Satz von Gidon Kremer kommt mir dazu in den Sinn:
„Im Grunde genommen ist Lockenhaus doch ein Begriff nicht nur als
Geschichte, sondern als eine Möglichkeit.“
Eine Möglichkeit, ohne Narzissmus und anderen Irrwegen des Künstlerbetriebes
der Musik zu dienen, die Offenheit des Kindes zu bewahren, Unerwartetes
zuzulassen. Lockenhaus lässt uns einen ideellen Ort leben, wo wir mit der
Musik “per Du” sein können und ist gerade deshalb heute existentiell wichtig wie
nie zuvor.
Der Andrang von Künstlern und Mitmenschen von jung bis alt in Lockenhaus im
Jahre “0” ist schlicht überwältigend. Ist die Tatsache, dass Musiker aus aller
Welt auch heute nach 30 Jahren immer noch nach Lockenhaus kommen und
ohne Honorar spielen, so zu erklären, dass der Reichtum dieses Ortes und der
Kunst, mit der er so unzertrennlich verbunden ist, von immaterieller Substanz ist?
Was mit uns durch Lockenhaus geschieht, ist für mich die tiefgreifendere
Dimension – und somit das Thema der Verwandlung naheliegend.
Lockenhaus, welches in den letzten Jahren immer wieder Fragen aufgeworfen
und sich stets neu erfunden hat, bleibt sich nun im Moment der größten
Veränderung treu und alle Freunde, die daran teilhaben, ewig jung!
Ich freue mich auf Ihr Kommen!
Herzlichst,
Ihr Nicolas Altstaedt
Kartenvorverkaufsstart
Bitte bestellen Sie Ihre Karten ab Montag, 19.12.2012:
• telefonisch Montag und Dienstag von 9:00-11:00 Uhr & Donnerstag von
  14:00-17:00 Uhr unter +43 (0) 2616 20202 (Achtung neue Telefonnummer!)
• per Fax an +43 (0) 2616 2800 (Achtung neue Faxnummer!)
• per email an tickets@kammermusikfest.at
• oder im Internet unter www.kammermusikfest.at
31. Kammermusikfest Lockenhaus
5. – 11. Juli 2012
Auch der Kartenvorverkauf für das legendäre Kult-Rockfestival PictureOn in Bildein startet. Der Tipp für junge und junggebliebene Musikfans!